Republik honoriert Einsatz für Mitmenschen!

Am 31. August 2022 wurde dem langjährigen Kammeramtsdirektor der Kärntner Landarbeiterkammer HR MMag. Dr. Rudolf Dörflinger das Große Ehrenzeichen der Republik verliehen.

Stellvertretend für Bundespräsident Alexander Van der Bellen überreichte Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Regionen und Wasserwirtschaft Norbert Totschnig im feierlichen Rahmen das „Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich“ an Rudolf Dörflinger.

Über 30 Jahre bekleidete er dieses Amt und wurde dabei als Pfeiler der Sozialpartnerschaft in der Land- und Forstwirtschaft in Kärnten geschätzt. Er setzte sich während seiner Tätigkeit für Menschen in allen Lebenslagen ein und war ihnen damit eine Stütze und Hilfe.

So war er viele Jahrzehnte Vorsitzender der Lehrlings- und Fachausbildungsstelle in der Land- und Forstwirtschaft. Gemeinsam mit den Sozialpartnern im Ausschuss wurden unter seiner Federführung innovative Impulse in der land- und forstwirtschaftlichen Ausbildung österreichweit gesetzt: ein zeitgemäßes Curriculum für die Ausbildung zum Pferdewirt sowie ein Lehrplan für landwirtschaftliche Lagerhaltung. Er hatte zudem über Jahrzehnte in vielen weiteren Gremien der Land- und Forstwirtschaft in Kärnten und Österreich im Sinne der Arbeitnehmer intensiv mitgearbeitet.

Dörflinger stellte sich auch über das berufliche Engagement hinaus in den Dienst der Zivilgesellschaft. So ist er nun schon seit 26 Jahren Obmann bzw. Vizepräsident des Kärntner Hilfswerkes; war viele Jahre Obmann der Bevorrechteten Schuldnerberatung in Kärnten, von 1991 bis 2003 Erster Vizebürgermeister der Gemeinde Glödnitz, viele Jahre Obmann-Stv. des Vereines GOMOBIL Weitensfeld-Glödnitz, 10 Jahre Aufsichtratsmitglied des sozialen Wohnbauträgers „Kärntner Siedlungswerk“, Vorstandsmitglied der Österreichisch-Slowenischen Gesellschaft und in vielen weiteren Vereinen tätig.

Die Landarbeiterkammer Kärnten gratuliert ihrem langjährigen Kammeramtsdirektor Dörflinger zu dieser hohen Auszeichnung der Republik und wünscht ihm weiterhin alles Gute in seinem verdienten Ruhestand.

Am Foto: KAD i.R. Rudolf Dörflinger (Mitte) mit Frau Evelin und Tochter Agathe links; BM Norbert Totschnig und LR Martin Gruber rechts ©BML/Lendl

 

Page Reader Press Enter to Read Page Content Out Loud Press Enter to Pause or Restart Reading Page Content Out Loud Press Enter to Stop Reading Page Content Out Loud Screen Reader Support